Zu Gast bei Spitzen-Teams

by admin / 12 April 2013 / Keine Kommentare

Tolle Impressionen mitnehmen konnten rund 20 ausgewählte Kundinnen und Kunden beim diesjährigen VIP-Tag, den der Siegener Kreis am 11. April 2013 veranstaltet hat. Zunächst konnte in Wuppertal bei der Grosshandelsorganisation E/D/E, bei der die Gesellschafter hw Hortmann + Wolf und Irle & Heuel Mitglied sind, die Zentrallogistik ELC besichtigt werden, bevor den Teilnehmern in der neuen „E-Fabrik“ alle Tools und Trends in Sachen elektronischer Logistik und Beschaffung wie z.B. die RFID-Erfassung oder das elektronische Warenausgabesystem ETT (Electronic Tool Terminal) vorgestellt wurden.

Unter dem Motto „Zu Gast bei Spitzen-Teams“ gewannen die Unternehmensvertreter aber nicht nur Einblicke in das E/D/E. Als weiterer Höhepunkt stand eine Fahrt nach Dortmund zum Signal-Iduna-Park an. Dort begeisterte die Stadionführung die Teilnehmer. „Das war ein wirklich gelungener Tag, für den wir sehr viel positives Feedback erhalten haben“, resümierte Germann Lück, Geschäftsführer der Siegener Kreis Beschaffungsmanagementsystem GmbH. „Einige der Gäste haben deutliches Interesse geäußert. Dort können wir sehr gut ansetzen“, erklärt Germann Lück weiter. Doch nicht nur bei der Neukunden-Akquise hat der Kundentag aus Sicht des Siegener Kreises geholfen. Auch Bestandskunden erhielten zahlreiche Anregungen für weitere sinnvolle Investitionen zur elektronischen Unterstützung ihrer Produktion. „Das hat enorm geholfen“, bestätigt Germann Lück. Der Geschäftsführer bewertete den Kundentag rundherum positiv und kündigte eine Wiederholung im kommenden Jahr an.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *